STARTSEITE    
UNTERNEHMEN
GESCHÄFTSFELDER
Beratung
Konzepte
Projektmanagement
Transportmanagement
Personal
Schulung
STANDORTE
REFERENZEN
TEAM

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschäftsfelder - Transportmanagement

 

Best in Class Auswahl
Benchmarking
Funktionen als Generalunternehmen
FCL / LCL / Pakete
Luft / See
Lagerlösungen
Projekttransporte
 

 

Wie viel eigene Transportkapazität wird benötigt, um sämtliche Transportanforderungen global, just in time und zu günstigsten Kosten abzudecken? Die Antwort lautet: „Mehr als ein Transportunternehmen allein zur Verfügung stellen bzw. unterhalten kann". Deshalb wählt LOG CONNECT AG nach dem 'Best in Class' Prinzip die günstigsten und zuverlässigsten Carrier aus dem Gesamtpool zum Wohle des Auftraggebers aus.

Dabei spielt ein kontinuierliches Benchmarking eine entscheidende Rolle, da sich der Transport- und Speditionsmarkt stets in Bewegung befindet. Je nach Transportanforderung, Verkehrsträger und Leitungsweg existieren erhebliche Preisunterschiede. LOG CONNECT AG schöpft dieses Einsparungspotenzial für ihre Auftraggeber systematisch und effizient aus.

Auf Wunsch agiert LOG CONNECT AG dabei in der Funktion als Generalunternehmerin, indem sie sämtliche Transport- und Logistikbedarfe des Auftraggebers bündelt und dessen Interessen gegenüber Dritten vertritt. Die neutrale Stellung der LOG CONNECT AG ermöglicht dabei die Einbindung bewährter Partner als Subcontractors ins Gesamtkonzept. Die Vorteile: Eine (Kommunikations-) Schnittstelle nach Aussen, Kosteneinsparungen durch Bündelungseffekte, Reduktion der Administration, Möglichkeit zum Track & Trace und zentralem Reporting.

Auch hinsichtlich des physischen Warenflusses ergeben sich durch die Generalunternehmerschaft der LOG CONNECT AG entscheidende Vorteile für den Auftraggeber. So können z.B. sämtliche Warensendungen eines Tages kontinuierlich auf ein Transportmittel verladen werden. Egal ob es sich dabei um FCL-, LCL-, Paket-, Luftfracht- oder Seefrachtsendungen handelt.
 
Ein optimaler Warenfluss kann nur in Kombination mit geeigneten Lagerlösungen funktionieren. LOG CONNECT AG integriert dabei sämtliche Lagerungsformen wie, Umschlags-, Distributions-, Beschaffungs-, Kommissionierungs-, Kühl-, Crossdocking-, Konsignationslager, etc. in die Transportkette.
 
In Zusammenarbeit mit erfahrenen global tätigen Projektspezialisten konzipiert LOG CONNECT AG alle Arten von Projekttransporten und steuert diese professionell. Das Leistungsspektrum umfasst die komplette Projektpalette von der Projektplanung bis zur Ersatzteilversorgung nach Projektabschluss.
 

 

 

  IMPRESSUM

COPYRIGHT BY LOG CONNECT AG

 DATENSCHUTZ